Corona-Impfung

Zum 27.12.2020 sind in Bayern die ersten Impfungen gegen das SARS-CoV-2-Virus gestartet. Durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) wurde festgelegt, in welcher Reihenfolge die Einwohner geimpft werden sollen. Näheres können Sie unter https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/impfung/ nachlesen. 

In der ersten Gruppe befinden sich Menschen, die älter als 80 Jahre sind oder die in Senioren- und Altenpflegeheimen wohnen. Daneben sind Beschäftigte in Alten- und Krankenpflege oder Personen, die in Einrichtungen mit hohem Infektionsrisiko arbeiten (z.B. Intensivstationen, Rettungsdiensten etc.), zu einer Impfung berechtigt.

Geimpft wird in einem der bayerischen Impfzentren nach Terminvereinbarung telefonisch oder online. Unter der Adresse https://impfzentren.bayern/citizen/ können sich Bewohner Bayerns registrieren lassen.

Für Bewohner von Senioren- und Altenpflegeeinrichtungen sind mobile Teams unterwegs, die von den regionalen Impfzentren organisiert werden. Diese werden im weiteren Verlauf auch in den Stadtteilen unterwegs sein, um eine wohnortnahe Versorgung zu gewährleisten.

Sobald flächendeckende Impfungen auch in unserer Praxis durchgeführt werden können, werden wir Sie auf diesen Seiten informieren.

PRAXISZEITEN

Mo – Fr 08:00 – 11:30
Mo · Di · Do · Fr 15:00 – 18:00

Akutsprechstunde

Mo – Fr 09:00 – 10:00
Mo · Di · Do · Fr 16:00 – 18:00

0911. 30 26 90